Die Corona-Pandemie stellt den Ausbildungsmarkt in NRW weiterhin vor große Herausforderungen. Klar ist aber auch, dass Ausbildung Fachkräftesicherung ist“, so Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes. „Deshalb ist es von so großer Bedeutung, dass die Betriebe in der Region an der Ausbildung festhalten und großes Engagement für den Nachwuchs zeigen.“ Dieses Engagement rückt der Unternehmerverband nun ins Rampenlicht und würdigt besonders aktive Mitgliedsunternehmen im Rahmen der Aktion „AusgezeichnetAusbilden!“.

Eines davon ist die Haeger & Schmidt Logistics GmbH mit Sitz in Duisburg, die im Bereich der Binnenschifffahrtslogistik tätig ist. Während der Corona-Pandemie bot das Unternehmen seinen Auszubildenden internen Unterricht. Dazu kam extra ein Berufsschullehrer ins Haus, um den Auszubildenden die Theorie beizubringen. Über digitale Messen und Veranstaltungen wurde Kontakt zu potenziellen Azubis geknüpft. Besonders erfreulich: „Wir mussten die Zahl unserer Ausbildungsplätze nicht verringern“, berichtet Johanna Freiwald, zuständig für den Bereich Human Resources beim Unternehmen. Insgesamt 26 Auszubildende beschäftigt das Unternehmen, davon sieben kaufmännische und neunzehn gewerbliche Azubis. Letztere werden zu Binnenschiffern oder Fachkräften für Hafenlogistik ausgebildet.

„Auszubildende lernen auch viel dadurch, anderen Mitarbeitern über die Schulter zu schauen. Durch die Homeoffice-Regelungen war das eine große Herausforderung“, so Geschäftsführer Per Nyström. Eine, die das Unternehmen gemeistert hat und noch mehr jungen Leuten eine Chance geben möchte: „Bei uns gibt es keinen richtigen Bewerbungsschluss. Wer eine Ausbildung bei uns beginnen möchte, kann sich auch jetzt noch bewerben“, ermuntert Mariola Kowal, Manager Human Resources bei der Haeger & Schmidt Logistics GmbH, die Schulabgänger.

Mit ihrem ausgezeichneten Ausbildungsengagement reiht sich die Haeger & Schmidt Logistics GmbH ein in eine Phalanx zahlreicher Unternehmen in NRW: „Viele unserer Mitglieder haben in der Krise alle Hebel in Bewegung gesetzt, damit die aktuellen Auszubildenden nicht auf der Strecke bleiben und junge Menschen auch künftig für eine Ausbildung in ihren Unternehmen zu begeistern“, lobt Wolfgang Schmitz.

„AusgezeichnetAusbilden!“ ist eine Aktion im Rahmen der Ausbildungskampagne #NRWirtschaftBildetAus von unternehmer nrw. Sie ergänzt weitere Initiativen wie „Ausbildung jetzt!“ im Sommer der Ausbildung 2021.