/Neue Zugverbindung

Neue Zugverbindung

Seit Dezember 2016 verbinden wir mit dem Middle Rhine Flanders Express (MFE) die Terminals an Kai 1742 mit der Region Andernach: Bis dahin existierte keine Zugverbindung zwischen Antwerpen und der großen Region zwischen Duisburg und Strasbourg.
Haeger & Schmidt Logistics betreibt auch das Terminal in Andernach, das zudem mit einem leistungsstarken Binnenschiffsdienst an die Seehäfen Antwerpen und Rotterdam angebunden ist.

Der MFE bietet eine neue Transportalternative, insbesondere für die steigenden Importmengen in die Rhein-Mosel-Region und für besonders zeitkritische Lieferungen der lokalen Wirtschaft in den Seehafen. Jeden Dienstag werden die Terminals Kai 1700 DP World und Kai 1742 MPET bedient, so dass die Auslieferungen bereits am Folgetag in Andernach erfolgen können. Exportseitig sind die am Mittwoch in Andernach verladenen Container bereits am Donnerstag an Kai 1742 MPET verfügbar.

>> ANSPRECHPARTNER
Carsten Berger
Division Intermodal
Telefon: +49 (203) 80 03-186
E-Mail:

2017-06-30T08:38:04+00:0030. June 2017|

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen