Haeger & Schmidt blickt 2020 auf eine 100-jährige Geschichte im Duisburger Hafen zurück.

1920 durch Robert Haeger und Carl Schmidt mit den Geschäftsfeldern Spedition, Schifffahrt und Frachtgeschäfte gestartet, entwickelte sich Haeger & Schmidt im Laufe der Jahrzehnte zu einem umfassenden und erfolgreichen Logistikdienstleiter.

Seit 2013 ist die Familie Felbermayr als Gesellschafter an der Seite von Haeger & Schmidt. Vertrauen, kurze Kommunikationswege und schnelle Entscheidungen geben uns die Möglichkeit, uns den Marktanforderungen schnell anzupassen und in zukunftsorientierte Projekte zu investieren.

Heute beschäftigt die Unternehmensgruppe Haeger & Schmidt Logistics mit den Division Inland Navigation, Intermodal, Projects, Port Logistics, Short Sea und Shipping & Forwarding rund 200 Mitarbeiter an 11 europäischen Standorten und erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 175 Mio. Euro.

Wollen Sie mehr erfahren? Hier geht es zur ausführlichen Pressemitteilung.

 

v.l.n.r.: Peter Stöttinger, Per Nyström, Heiko Brückner